Curry frei Schnauze a la Inga

Zutaten:

  • Red Thai-Curry-Paste
  • Zitronengras (nicht frisch - sorry)
  • frischer Ingwer (fehlt auf dem Bild)
  • Fleisch (Geflügel oder Rind, geht alles - geht auch ohne Fleisch...)
  • Gemüse, hier: Möhren, Paprika, Lauchzwiebeln, Bambussprossen, Zuckerschoten
  • Kokosmilch
  • Cashewkerne (fehlt im Essen - einfach vergessen...)

Zubereitung (a la Mutti):

  • Fleisch anbraten
  • Gemüse anbraten
  • in der Kokosmilch mit der Curry-Paste köcheln lassen

Achtung: die Red-Thai-Curry-Paste ist  z i e m l i c h  pikant... ;-)

  • Keine Kommentare gefunden