Mutti hat diesen Einkaufswagen schon häufiger bei Facebook gesehen. Letzten Freitag hat sie endlich mal den stellv. Marktleiter von Neukauf in der Ziegelstraße in Lübeck angesprochen, ob unser Stamm-Supermarkt nicht einen für mich und andere betroffene Kinder anschaffen könnte.

Mit einem solchen Einkaufswagen kann man behinderte Kinder, die zu groß für die Kindersitze im normalen Einkaufswagen sind, gut durch den Markt schieben und entspannt einkaufen. Es gibt in Deutschland wohl nur eine Firma, die diese Einkaufswagen herstellt. Das ist die Firma Wanzl.

  • Keine Kommentare gefunden